14. Juni 2016

„Wilder Westen“: Finanzierung der Suppenküche und des Spielhauses sicherstellen!

Die Stadtbürgerschaft möge beschließen:

Im Antrag wird nach Punkt b) folgender Text ergänzt:
c) in Absprache mit der Oberschule Ohlenhof ein Konzept zu entwickeln, wie in Zukunft wieder Tierhaltung im ‚Wilden Westen‘ oder am neuen Schulstandort möglich ist und für dieses Konzept angemessene finanzielle Mittel bereitzustellen.

Kristina Vogt und Fraktion DIE LINKE