Datenschutz (Cookies abschalten)

 

DIE LINKE-Fraktion Vernetzt

 

Hier können Sie uns erreichen

Fraktionsgeschäftsstelle
Tiefer 8, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0176 – 43 28 85 60
Web-Redaktion: 0421 - 20 52 97-51

Die Büros der Abgeordnetengemeinschaft
finden Sie hier.

 
 

AboTipps

 

Tweets


Linksfraktion Bremen

20 Sep Linksfraktion Bremen
@LinksfraktionHB

Antworten Retweeten Favorit Tausende demonstrieren in #Bremen beim #Klimastreik. @NelsonJanssen: Wir machen unsere Hausaufgaben & werden uns en… twitter.com/i/web/status/1…


Linksfraktion Bremen

19 Sep Linksfraktion Bremen
@LinksfraktionHB

Antworten Retweeten Favorit #RGR stellt auf einer Pressekonferenz den Aktionsplan "Alleinerziehende aus der Armutsfalle befreien vor". Es sprec… twitter.com/i/web/status/1…


Linksfraktion Bremen

19 Sep Linksfraktion Bremen
@LinksfraktionHB

Antworten Retweeten Favorit Ralf Schumann: "Mit dem Vorkaufsortsgesetz macht #RGRbremen deutlich, dass beim 🏭Hachez-Gelände NICHT die 📈optimale… twitter.com/i/web/status/1…


 

Aktuellste parlamentarische Initiativen

28. März 2019

Asbesterkrankungen in Bremen

Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE: Mehr...

 
22. März 2019

Digitale Mündigkeit und digitale Kompetenzen bei der Umsetzung des DigitalPakts verwirklichen

Antrag der Fraktionen Bündnis 90/DIE GRÜNEN, der SPD, CDU, DIE LINKE und der FDP: Mehr...

 
15. März 2019

Aktuelle Stunde: Equal Pay Day

Antrag der Fraktion DIE LINKE : Mehr...

 
 

 alle Anträge
alle Anfragen

+ + + H i n w e i s + + +

Dies hier ist die frühere Homepage der Linksfraktion im kleinsten Bundesland vor dem Relaunch im April 2019 und dient jetzt als Archiv.

Unseren aktuellen Webauftritt finden Sie unter dem Link www.linksfraktion-bremen.de.

Neues aus der Bürgerschaft
26. März 2019

Aus der Stadtbürgerschaft berichtet

Zwei der fünf parlamentarischen Initiativen, die heute im Plenarsaal der Bremischen Bürgerschaft behandelt wurden, beschäftigten sich mit Alleinerziehenden. Zwei Anträge davon hat die Linksfraktion ausgearbeitet. Mehr...

 
22. März 2019

Digitale Mündigkeit und digitale Kompetenzen bei der Umsetzung des DigitalPakts verwirklichen

Die in den letzten Jahrzehnten vollzogene und sich weiter rasant fortsetzende Digitalisierung in allen Lebens-, Schul- und Arbeitsbereichen hat zu gravierenden Veränderungen sowohl im Alltag jedes Einzelnen, als auch im Globalen geführt. Dies betrifft sowohl die Ausstattung mit digitalen Endgeräten wie die Frage eines entsprechend kompetenten Umgangs. Auch für die Arbeit in den Schulen hat das weitreichende Auswirkungen. Dem ist die Kultusministerkonferenz nachgekommen. Mehr...

 
17. März 2019

Equal Pay Day

Am 14. März 2019 veröffentlichte das Statistische Bundesamt Daten zum sogenannten Gender-Pay-Gap. Demnach verdienen Frauen noch immer 21 Prozent weniger als Männer, eine Verbesserung zu den Vorjahren ist nicht festzustellen. Mehr...

 
13. März 2019

Ortsamtsleitungen fragen - Linksfraktion antwortet

In einem Brandbrief an alle Bürgerschaftsfraktionen weisen die Ortsamtsleiter*innen auf die prekäre Personalsituation in den stadtbremischen Ortsämtern hin. DIE LINKE hat geantwortet. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 178

Aktuellste Pressemitteilungen
9. April 2019

Gesundheitssenatorin darf sich nicht hinter Staatsgerichtshof verstecken

Presseerklärung von Peter Erlanson, gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion, zur Entscheidung des Senats, das Bremer Volksbegehren für mehr Krankenhauspersonal für unzulässig zu erklären und den Staatsgerichtshof zur weiteren juristischen Aufklärung anzurufen. Mehr...

 
29. März 2019

Kristina Vogt zum Gebühren-Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes

Presseerklärung von Kristina Vogt, innenpolitische Sprecherin und Vorsitzende der Fraktion, zur Entscheidung über den Gebührenbescheid: Mehr...

 
26. März 2019

Parlamentarische Initiativen der Fraktion DIE LINKE im März 2019

Presseinformation der Fraktion: Mehr...

 
25. März 2019

Cindi Tuncel zum Sieg über den sogenannten Islamischen Staat

Presseerklärung von Cindi Tuncel, friedenspolitischer Sprecher der Fraktion. Er fordert den Senat auf, 20 besonders schutzbedürftige Frauen und Kinder aus dem Nordirak aufzunehmen: Mehr...